Frauen in der Politik und im Erwerbsleben

Islamische Altstadt, Kairo
(© M. Schnepf-Orth 9/2010)

 

1956 wurden den ägyptischen Frauen die vollen politischen Rechte garantiert. Dennoch hindern häufig soziale und kulturelle Faktoren Frauen daran, ihre Rechte zu realisieren.

Nach dem Gender Empowerment Index des United Nations Development Programme (UNDP), der die ökonomische und politische Teilhabe von Frauen erfasst, rangiert Ägypten auf Platz 91 von 93 Ländern, gefolgt von Saudi-Arabien und dem Jemen. [1]

 

 

 

 

[1] Loewe, M. (2009): Deutsche Entwicklungszusammenarbeit mit Ägypten − Eine Analyse aus der Ankerlandperspektive. Discussion Paper / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik 14/2009. Bonn: 23, http://www.die-gdi.de/CMS-Homepage/openwebcms3.nsf/%28ynDK_contentByKey%29/ANES-7X8HU2/$FILE/DP%2014.2009.pdf (17.05.2010).

 

 

zurück__________________________________________________weiter